Not registered?

    All fields are required.

    From 3 to 12 characters with no '<', '>' or '&'
    Must be a valid email address
    Minimum 4 characters
        I agree to the Terms of Use and Privacy Policy.
      Login
      Register

      Einbürgerungstest on QuizRevolution


      Create a quiz in minutes with QuizRevolution easy online tools. Make quiz widgets perfect for business marketing. Adds interactive website or blog content.
      Create online quizzes to socialize, share and promote. Ideal for fun or as a business-to-business lead generator and training tool. Built-in back-end statistics.
      Use the "Spread The Word" tab to embed a quiz in minutes into your web site or blog. Embed or link quizzes to Blogs, Facebook, MySpace, Twitter...
      Build your distribution network of quizzes with popular Web 2.0 guerrilla marketing tools. Engage visitors longer and get immediate feedback.
      Generate increased sticky & viral traffic to your site and promotions. Excite quiz play with prizes. Embedded scoreboard & statistics. EZ to edit and refine.
      Your quiz plays in your Channel Page and belongs to a dynamic social content network where it gets discovered by others. 30 million quizzes served to date.
      Leverage the go-viral chances. Research where quizzes could be useful. Introduce yours on Facebook, Twitter... Others will share & embed great content.
      Tweak & edit your quiz into great content. Motivate others to share your quiz with their readers. Embed relevant quizzes into web / blog pages everywhere.
      Grow warm and highly qualified leads. Customize premium endings tailored to your campaigns & site promotions. Quality back links to your landing page products.
      Business to business lead generation. Sticky & viral traffic share tools. Link & track promos. Immediate feedback. Network of quizzes.

      kundun Quiz Channel

      profile image

      Quizzes Created: 1

      Total Views: 8,362

      Newest Quiz: Einbürgerungstest

      Login to save your score.
      Not a member? Join now!
      Login or join now to save your progress and score.
      Login or join now to save your progress and score.
      Close
      Share

      More Great Quizzes

      Einbürgerungstest
      Question
      1/33
      Einbürgerungstest
      Points for Question
      100
      My Score
      0
      Hi Score
      3,300
      Was gehört zum "Elternrecht" in Deutschland?
      Wrong
       of players answered correctly.
      • Eltern verheiraten ihre Kinder

      • Eltern erziehen ihre Kinder bis zum 18 Lebensjahr

      • Eltern bestimmen den Beruf ihrer Kinder.

      • Eltern haben mehr Rechte als andere Bürger

      Congratulations
      !
      Your final score is: 0 out of 3300
      Rate this quiz:
      (13 ratings)
      Login to save your score and see your rank
      Your challenge email has been sent!
      EMAIL THIS SHOW
      ->
      ->
      Your email
      Your friend's email
      Hi

      I just scored 0 points on the Einbürgerungstest Quiz Show at QuizRevolution.com. To try to beat my score click here http://www.quizrevolution.com/activity.php?act=71626

      Good luck!
      Your feedback email has been sent!
      REPORT BAD QUESTION/SEND FEEDBACK
      ->
      ->
      Your Email:
      Comments:
      1. Was gehört zum "Elternrecht" in Deutschland?
        1. Eltern verheiraten ihre Kinder
        2. Eltern erziehen ihre Kinder bis zum 18 Lebensjahr
        3. Eltern bestimmen den Beruf ihrer Kinder.
        4. Eltern haben mehr Rechte als andere Bürger
      2. In Deutschland ist ein Bürgermeister /eine Bürgermeisterin ...
        1. Leiter/in der Schule
        2. Chef/in der Bank
        3. Oberhaupt einer Gemeinde
        4. der /die Vorsitzende einer Partei
      3. Seit wann gibt es das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland? Seit...
        1. 1919
        2. 1933
        3. 1949
        4. 1989
      4. Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer...
        1. Staatenverbund
        2. Bundesstaat
        3. Staatenbund
        4. Zentralstaat
      5. Was muss jeder deutsche Staatsbürger ab dem 16 Lebensjahr besitzen?
        1. einen Reisepass
        2. einen Personalausweis
        3. einen Sozialversicherungsausweis
        4. einen Führerschein
      6. Welches Land ist ein Nachbarland von Deutschland?
        1. Frankreich
        2. Spanien
        3. Griechenland
        4. Türkei
      7. Die deutschen Bundesländer wirken an der Gesetzgebung des Bundes mit durch...
        1. den Bundesrat
        2. die Bundesversammlung
        3. den Bundestag
        4. die Bundesregierung
      8. Die Bundesrepublik Deutschland ist heute gegliedert in...
        1. vier Besatzungszonen
        2. einen Oststaat und einen Weststaat
        3. 16 Kantone
        4. Bund, Länder und Kommunen
      9. Was ist bei Bundestags- und Landtagswahlen in Deutschland erlaubt?
        1. der Ehemann wählt für seine Frau
        2. man kann durch Briefwahlen seine Stimme abgeben
        3. Man kann am Wahltag telefonisch seine Stimme
        4. Kinder ab dem Alter von 14 Jahren dürfen wählen.
      10. Welcher Krieg dauerte von 1939 bis 1949
        1. der erste Weltkrieg
        2. der zweite Weltkrieg
        3. der Vietnamkrieg
        4. der Golfkrieg
      11. Wo müssen sie sich anmelden, wenn sie in Deutschland umziehen?
        1. beim Einwohnermeldeamt
        2. beim Standesamt
        3. beim Ordnungsamt
        4. beim Gewerbeamt
      12. Wie nennt man in Deutschland ein Verfahren vor Gericht?
        1. Programm
        2. Prozedur
        3. Protokoll
        4. Prozess
      13. Was bedeutet die Abkürzung CSU in Deutschland
        1. Christlich Sichere Union
        2. Christliche Süddeutsche Union
        3. Christlich Sozialer Unternehmerverband
        4. Christliche Soziale Union
      14. Was ist in Deutschland die 5% Hürde?
        1. Abstimmungsregelung im Bundestag für kleine Parteien
        2. Anwesenheitskontrolle im Bundestag für Abstimmungen
        3. Mindestanzahl an Wählerstimmen, um ins Parlament zu
        4. Anwesenheitskontrolle im Bundesrat für Abstimmungen
      15. Was hat jedes deutsche Bundesland?
        1. einen eigenen Außenminister/in
        2. eine eigene Währung
        3. eine eigene Armee
        4. eine eigene Regierung
      16. Was braucht man in Deutschland für eine Ehescheidung
        1. die Einwilligung der Eltern
        2. ein Attest eines Arztes / einer Ärztin
        3. die Einwilligung der Kinder
        4. die Unterstützung eines Anwalts / einer Anwältin
      17. Aus welchem Land sind die meisten Migranten/Migrantinnen nach Deutschland gekommen?
        1. Italien
        2. Polen
        3. Marokko
        4. Türkei
      18. Was gehört in Deutschland nicht zu den Nebenkosten einer Wohnung?
        1. Miete
        2. Wasser
        3. Müll
        4. Grundsteuer
      19. Wenn man in Deutschland ein gewisses Alter erreicht und aufhört zu arbeiten, bekommt man
        1. Rente
        2. Gehalt
        3. nichts
        4. Ausbildungsgeld
      20. Wer wählt in Deutschland den Bundespräsidenten /die Bundespräsidentin
        1. die Bundesversammlung
        2. der Bundesrat
        3. das Bundesparlament
        4. das Bundesverfassungsgericht
      21. Aus welchem Land kamen die ersten Gastarbeiter/innen nach Deutschland?
        1. Italien
        2. Spanien
        3. Portugal
        4. Türkei
      22. Was bedeutet die Abkürzung "EU" ?
        1. Europäische Unternehmen
        2. Europäische Union
        3. Einheitliche Union
        4. Euro Union
      23. In welcher Besatzungszone wurde die DDR gegründet
        1. amerikanische Besatzungszone
        2. französische Besatzungszone
        3. britische Besatzungszone
        4. sowjetische Besatzungszone
      24. Eine Partei im deutschen Bundestag will die Pressefreiheit abschaffen. Ist das möglich?
        1. Ja, wenn über die Hälfte der Abgeordneten zustimmen
        2. Ja, wenn zwei Drittel der Abgeordneten zustimmen
        3. Nein, denn die Pressefreiheit ist ein Grundrecht.
        4. Nein, denn nur der Bundesrat kann sie aufheben
      25. Mit der Abkürzung "Stasi" meinte man in Deutschland...
        1. das Parlament.
        2. das Ministerium für Staatssicherheit
        3. eine regierende Partei.
        4. das Ministerium für Volksbildung.
      26. Was war am 8. Mai 1945?
        1. Tod Adolf Hitlers
        2. Beginn des berliner Mauerbaus
        3. Wahl von Konrad Adenauer zum Bundeskanzler
        4. Ende des zweiten Weltkrieges in Europa
      27. Mit welchen Wörtern beginnt die deutsche Nationalhymne?
        1. Völker hört die Signale
        2. Einigkeit und Recht und Freiheit …
        3. Freude schöner Götterfunken …
        4. Deutschland einig Vaterland ...
      28. Welche Maßnahme schafft in Deutschland soziale Sicherheit?
        1. die Krankenversicherung
        2. die Autoversicherung
        3. die Gebäudeversicherung
        4. die Haftpflichtversicherung
      29. Parlamentsmitglieder die von Bürgern gewählt werden nennt man in Deutschland....
        1. Abgeordnete.
        2. Kanzler / Kanzlerin.
        3. Botschafter / Botschafterin.
        4. Ministerpräsident / Ministerpräsidentin.
      30. Was ist Deutschland nicht?
        1. eine Demokratie
        2. ein Rechtsstaat
        3. eine Monarchie
        4. ein Sozialstaat
      31. Was macht ein Schöffe/ eine Schöffin in Deutschland?
        1. gibt dem Bürger rechtlichen Rat
        2. setzt mit einem Richter das Strafmaß fest
        3. stellt Urkunden aus
        4. verteidigt den Angeklagten
      32. Bei welchem Amt muss man in Deutschland seinen Hund anmelden
        1. dem Finanzamt
        2. dem Einwohnermeldeamt
        3. dem Ordnungsamt
        4. dem Gesundheitsamt
      33. Was gilt für die meisten Kinder in Deutschland?
        1. Wahlpflicht
        2. Schulpflicht
        3. Schweigepflicht
        4. Religionspflicht
      Tags: history

      More by kundun